Wohngemeinschaft für Menschen mit einer Behinderung ab 2022

Nach langer Planungsphase wird ab 2021 gebaut und es entstehen zwei WG´s für Menschen mit einer Behinderung in Eisenach. Wir freuen uns auf dieses Projekt und rufen Interessierte auf, sich mit uns in Verbindung zu setzten. Seien es potenzielle Mieter*innen der WG oder Personen, die Lust haben das Projekt zu begleiten.  Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! Aktiv im Leben mit Behinderung Wartburgkreis e.V. Tel: 03691 89 02 08 verwaltung@alb-wartburgkreis.de

Neuer Vorstand für den Verein

Der Verein Aktiv im Leben mit Behinderung Wartburgkreis e.V.  hat in seiner jüngsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden des Vereins wurde Herr Dr. Joachim Schümmelfeder gewählt. Seine Stellvertreter sind Herr Christian Lemm und Herr Dennis Petschner. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind Frau Kati Engel, Herr Bernd Fichtner, Frau Ursula Kellner und Herr Christian Schließmann. Der Verein konnte in diesem Jahr auf eine 30-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken, die nicht immer von Erfolgen geprägt war. Seit einigen Jahren erholt sich der Verein wieder und durch verschiedene Veränderungen konnten neue Anreize für Mitarbeiter*innen und auch für die Menschen mit Behinderung geschaffen werden. Dennoch ist weiterhin ein erheblicher

Weiterlesen

Herbstferienprogramm

Liebe Schüler, Schülerinnen, Eltern und Interessierte, auch im Jahr 2020 bieten wir ein abwechslungsreiches Angebot in den Herbstferien an. hier geht es zu den Angeboten Viele Grüße Euer Team der „Offenen Hilfen“

Einschränkungen in den Beratungsstellen

Einschränkungen in den Beratungsstellen

Aufgrund der Ausbreitung  des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 und dem damit ergangenen Erlass durch die Landesregierung vom 16.02.2020 werden ab sofort die Angebote der persönlichen Beratung, Familiencoaching und Wohnberatung sowie die Angebote der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) für den Publikumsverkehr geschlossen. Damit soll ein direkter Kontakt vermieden und die Ausbreitung des Virus verlangsamt werden.  Die Beratungen finden daher ab sofort nur noch telefonisch und per E-Mail statt. Ratsuchende können sich gerne telefonisch und per E-Mail an uns wenden. Wir kümmern uns um Ihre Anliegen weiterhin.  Kontakt:  Herr Petschner E-Mail: eutb@alb-wartburgkreis.de Tel: 03691 89 02 08 Wir bitten um Ihr Verständnis!  

Vorübergehende Schließung der Tagesförderstätte

Vorübergehende Schließung der Tagesförderstätte

Aufgrund der Ausbreitung  des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 und dem damit ergangenen Erlass durch die Landesregierung vom 16.02.2020 wird die Betreuung in der Tagesförderung ab Mittwoch, 18.03.2020 bis 19.04.2020 eingestellt.  Auszug aus dem Erlass vom 16.03.2020 (vollständiger Erlass): „4. Betretungsverbote für Werkstätten für behinderte Menschen(WfbM); Untersagung von AngebotenWerkstätten für behinderte Menschen, alle Formen von Förderbereichen sowie Arbeitsbereiche Anderer Leistungsanbieter dürfen von den dort beschäftigten und betreuten Menschen mit Behinderungen nicht betreten werden.Von diesem Betretungsverbot ausgenommen sind diejenigen Menschen mitBehinderung, die eine Betreuung während des Tages benötigen und derenBetreuung anderweitig nicht sichergestellt werden kann.Angebote der Eingliederungshilfe für diejenigen Menschen mit Behinderung,die– sich in besonderen Wohnformen (ehemaliges

Weiterlesen

Vorübergehende Einstellung der Angebote & Dienstleistungen des Familienentlastenden Dienstes „Offene Hilfen“

Vorübergehende Einstellung der Angebote & Dienstleistungen des Familienentlastenden Dienstes „Offene Hilfen“

Aufgrund der Ausbreitung  des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 und dem damit ergangenen Erlass durch die Landesregierung vom 16.02.2020 finden ab sofort keine Angebote und Dienstleistungen im Bereich unseres familienentlastenden Dienstes „Offene Hilfen“ mehr statt. Auch finden geplante Vortragsveranstaltungen nicht statt. Diese Regelung gilt bis zum 19.04.2020. Der Erlass ist unter diesem Link einsehbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!